Werk 4 – Eine neue Ära beginnt Mehr erfahren

Selbstverriegelndes Wagenheberprinzip

Dalgo Pole, Bulgarien
66 MWp

Referenzen Solarparks & Großprojekte

Exzellente Arbeit – gut gemacht, Team!
Neues Sigma Tracker Projekt in Bulgarien in Betrieb genommen

Heute haben wir endlich das nächste Sigma Tracker-Projekt in Betrieb genommen. Die MSY-Gruppe, der europäische Spezialist für mittlere und große PV-Nachführlösungen, hat das nächste anspruchsvolle Tracker-Projekt in Südosteuropa in Betrieb genommen. Mit einer Gesamtleistung von 66 MWp ist es das größte Solar-Tracker-Projekt in Südosteuropa und das erste für einen IPP.

Dieses Projekt kombiniert modernste Technologien und Anwendungen, wie z.B.:

  • Uneingeschränkte Bifacialität zur Maximierung des rückseitigen Gewinns
  • Mechanisch versteifte Rahmenstruktur für besonders großformatige Module, um unerwartete mechanische Einwirkungen auf die Module zu verhindern
  • Selbstverriegelungseigenschaften an jedem Pfosten zur Verbesserung der Systemrobustheit
  • Webfähige Benutzeroberflächen und cloudbasierte Datenspeicherung zur Gewährleistung der Zukunftskompatibilität
  • KI-basierte Funktionsroutinen bei der Rückverfolgung und Anpassung an Umgebungsbedingungen zur Steigerung des Projektertrags
  • Automatisierungskomponenten nach Industriestandard zur Gewährleistung einer langfristigen Betriebsfähigkeit
Projektname:Dalgo Pole A
ProjektlandBulgarien
Kapazität66 MWp 
Betrieb2022
InstallationssystemSigma Tracker

Kontakt aufnehmen

zurück nach oben