Sigma I –
Freilandsystem

Freiland PV

Sigma I

Sigma I PV-Installationssystem

Das perfekte langlebige System für den Einsatz in unebenen und anspruchsvollen Geländen

Für Solarparks mit besonderen Ansprüchen auf Grund von Hangneigung oder Bodenfreiheit bietet Ihnen unser Freilandsystem Sigma I ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Dabei deckt es mit ein bis zwei Modulen in Portrait und zwei bis vier Module in Landscape ein weites Spektrum von optimalem Ertrag bis maximaler Flächennutzung ab.

Verschiedene Gründungslösungen –PfostenErdschraube oder Beton – ermöglicht die Anpassung an unterschiedlichste Bodenverhältnisse.

Die Integration von KabelführungWechselrichter und DC-Sammlern ist dabei selbstverständlich.

  • Systemkonfiguration

    • 1P/1V mit hohem Anstellwinkel, südausgerichtet, für optimalen Ertrag oder hohe Schneelasten
    • 2P/2V mit normalem Anstellwinkel für optimierte Leistungs-Ertrags-Bilanz
    • alle Konfigurationen sind auch als Ost-West-Gestell verfügbar
  • Technische Daten

    • Einpfostiges verzinktes Stahlgestell
    • Bis zu 10° Geländeneigung in Längsrichtung
    • Bis zu 45° Geländeneigung in Querrichtung (hangparallel)
    • Maximal zwei vertikal oder vier horizontal ausgerichtete Großflächenmodule
    • Bis zu 45° Anstellwinkel bei fast beliebiger Bodenfreiheit
  • Designprinzipien

    Wir stellen Ihnen gern unsere Designprinzipien transparent und nachvollziehbar dar.

    Auf der Basis des Eurocodes und besonders seiner Nationalen Auslegungen erhalten Sie von uns ein Gestellsystem welches den Anforderungen von Wind-, Schnee- und Erdbebenlasten sowie Luft- und Bodenkorrosivität Rechnung trägt.

    Dies ermöglicht uns für unsere Systeme ein Standsicherheitsgewährleistung für den gesamten geplanten Betriebszeitraum zu geben.

  • Anwendungen

    • Freiland-Projekte
    • Agrar-PV
    • Glas-Glas-Module
    • Gerahmte Module
    • Ungerahmte Module
    • Bifaziale Module
    • Portrait/Hochkant
    • Landscape/Quer
    • 10 Jahre Gewährleistung
    • 25-50 Jahre Standsicherheits-gewährleistung
  • PV Module

    Je nach Erfordernissen ist das System sowohl für Portrait (1-2 Module) als auch Quermontage (2-4 Module) geeignet.

    Mit unserem Sigma I können dabei alle derzeit gängigen PV-Module zuverlässig und entsprechend den Vorschriften der Modulhersteller geklemmt oder verschraubt werden.

    Die Verschraubung ermöglicht dabei eine einfache Montage von unten und einen direkten elektrischen Potentialausgleich.

  • Kabelmanagement

    Das integrierte Kabelmanagementkonzept ermöglicht eine einfache und (UV und mechanisch) geschützte Verlegung der Strangkabel innerhalb der Längsträger des Gestells.

    Optional bieten wir die Integration von Strangwechselrichtern oder DC-Sammlern innerhalb des Sigma I mit oder ohne Verbissschutz.

  • Downloads

    Technisches Datenblatt:
    DE  EN

    Dienstleistungen:
    DE  EN

    Alle Downloads

zurück nach oben