Rückblick 2019

19. Dezember 2019

2019 war ein Jahr mit Wachstum und neuen Möglichkeiten für die Mounting Systems GmbH. Eine verstärkte Fokussierung und ein neuer Geschäftsführer Marcel Merten für den Bereich Distribution sind einige der internen Veränderungen. Wir sind stolz darauf, 22 neue Mitarbeiter eingestellt zu haben, hauptsächlich in den Bereichen technischer Support, Kundensupport und Produktmanagement. Dies bedeutet einen verbesserten Service und eine höhere Kapazität, um Kundenfeedback und -wünsche zu erfüllen.

Highlights 2019

Bevor wir das Buch für 2019 abschließen, möchten wir auf die Highlights des Jahres zurückblicken. In den letzten 12 Monaten hatten wir zahlreiche Geschäftstreffen und Produktschulungen. Auch Führungen durch die Produktion sind keine Seltenheit und ein neuer Showroom soll das Erlebnis für Besucher der Fertigung in Rangsdorf, Deutschland abrunden. Daraus hervorgegangen sind neue Partnerschaften in ganz Europa, die wir im Jahr 2020 ausbauen wollen.

Neue Partner, andere Bedürfnisse: Um unsere Partner bestmöglich zu unterstützen, haben wir ein Tool entwickelt, welches ihren Umsatz steigern kann. Das Easytool ist ein einfaches und selbsterklärendes Werkzeug, das unsere Partner leicht und schnell auf ihrer Website einbinden können. Es ist ein Online-Planungstool, das es Endkunden ermöglicht, Solaranlagen für ihr Zuhause kostenlos zu planen. Werfen Sie einen Blick auf msdesigntool.com.

Ausblick 2020

Im Jahr 2020 bringen wir unsere neue Carport-Produktlinie und ein standardisiertes Freiland-System aus Stahl auf den Markt. Wir werden auf weiteren Messen u.a. in Europa ausstellen und haben eine stärkere Onlinepräsenz. Im Februar präsentieren wir uns auf der Genera 2020 aus und natürlich werden wir auf der größten Solarmesse Europas, der Intersolar München, mit unseren neuesten Innovationen für Solar-Montagesysteme ausstellen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten, besinnliche Stunden mit der Familie und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Zur Newsübersicht Nächster Beitrag