Mounting Systems auf der Global Solar & Storage DigiCon

23. Juni 2020

Es steht außer Frage: die jüngsten Entwicklungen des globalen COVID-19-Ausbruchs haben unsere Welt und Gesellschaft in einer Weise geprägt, wie wir es lange nicht mehr erlebt haben. In einigen Bereichen der Geschäftswelt sind die Folgen gravierender, während in anderen nur geringe Auswirkungen spürbar sind. So oder so, eines ist sicher: Die Unternehmen sind gezwungen, sich an die neue und sich schnell verändernde Situation anzupassen – ein Risiko oder eine Chance?

Als Antwort auf abgesagte und verschobene Messen haben Joint Forces for Solar (JF4S) und die International Battery & Energy Storage Alliance (IBESA) die schwierige Situation zu ihren Vorteil genutzt und stehen kurz davor, am 15. Juli 2020 den weltweit ersten E-Marktplatz „Solar & Storage DigiCon“ zu launchen.

Einzigartiger virtueller Marktplatz

Die Solar & Storage DigiCon ist der weltweit erste e-Marktplatz, der in einer virtuellen Umgebung stattfindet. Die Plattform bringt Unternehmen und ihre Interessenvertreter zusammen: rund um den Globus, über mehrere Monate und rund um die Uhr. Auf der virtuellen Plattform, wo viele Möglichkeiten wie auf reguläre Kongresse geboten werden, können Unternehmen ihre Produkte, Dienstleistungen und neuesten Technologien präsentieren sowie mit ihren Kunden in persönlichen Chats oder Videogesprächen in Kontakt treten. Einige der teilnehmenden Zielgruppen der virtuellen Veranstaltung sind Installateure, Entwickler, EPC-Unternehmen, Investoren und politische Entscheidungsträger.

Um den E-Marktplatz attraktiver und interessanter zu gestalten, finden Live Days mit Schwerpunkt auf den Schlüsselregionen statt. Die erste Schwerpunktregion wird Europa sein. Die ersten Live Days „Die Renaissance Europas“ finden am 28. Juli von 09:00 bis 16:00 Uhr (MEZ) (Teil 1) und an einem anderen Datum (Teil 2) im September statt. Das genaue Datum für den zweiten Teil wird in Kürze kommuniziert. Einige der zu diskutierenden Themen sind zum Beispiel innovative Technologien, Digitalisierung und Finanzierungsmechanismen der Solarindustrie.

DigiCon Live Days

Virtuelle Ausstellungsumgebung

Die virtuelle Ausstellung spielt sich in einer spannenden virtuellen Umgebung ab, und das Prinzip ist ähnlich wie bei regulären Messen. Nach dem Einloggen werden die Besucher in den Eingangsbereich geleitet, wo sie ihre Reise beginnen und zwischen verschiedenen Ausstellungshallen, virtuellen Auditorien, Webinaren, Messeständen und Netzwerkbereichen navigieren können. Am virtuellen Stand können die Besucher die Unternehmen kennen lernen und sich mit ihren Mitarbeitern in Form von schriftlichen Chats und Videoanrufen austauschen sowie Zugang zu Broschüren, Datenblättern und anderen interessanten Marketingmaterialien erhalten.

Launch und Live Days mit regionalem Fokus

Der elektronische Marktplatz wird am 15. Juli gelauncht. Danach können sich Besucher registrieren, um die Plattform kostenlos zu besuchen. Der Zugang ist rund um die Uhr von überall auf der Welt möglich. Die ersten Live Days mit Schwerpunkt auf Europa finden am 28. Juli und an einem zweiten Tag im September statt, und während dieser Zeit können Sie unsere Mitarbeiter am virtuellen Stand persönlich zwischen 09:00 und 16:00 Uhr (MEZ) treffen und sich mit ihnen über unsere Produkte und unser Unternehmen austauschen. Die Veranstaltungsreihe der Live Days wird fortgesetzt, wobei der Schwerpunkt im September auf Nordamerika, im Oktober auf Lateinamerika, im November auf den Nahen Osten und im Dezember auf den asiatisch-pazifischen Raum gelegt wird. Die genauen Termine für die übrigen Live Days werden im Laufe der Veranstaltung veröffentlicht.

Mounting Systems nimmt an diesem spannenden und neuen Konzept einer virtuellen Ausstellung als „Gigawatt-Partner“ teil. Es ist eine großartige Gelegenheit, mit den Interessenvertretern der Branche zu interagieren, selbst in diesen schwierigen Zeiten.

Besuchen Sie uns an unseren digitalen Stand! Wir freuen uns darauf, Sie dort zu sehen!

Klicken Sie auf das Foto unten und melden Sie sich kostenlos für die Plattform an.

Mounting Systems – More than a system. It’s a brand.

Zur Newsübersicht